A10 Networks und Infinigate schließen Distributionsvertrag

A10 Networks (NYSE: ATEN) hat mit der Infinigate Deutschland GmbH einen neuen Distributor gewonnen.

Infinigate nimmt ab sofort die gesamte Produktpalette des Anbieters für sichere und hochverfügbare Netzwerklösungen und Applikationsdienste in sein Portfolio auf. A10 Networks stärkt mit dem neuen Distributor an seiner Seite insbesondere seine IT-Security-Sparte mit dem Ziel, die Markenbekanntheit im Security-Umfeld zu erhöhen und die Marktanteile weiter auszubauen.

Lee Mepsted, Channel Manager EMEA bei A10 Networks, sieht der Kooperation angesichts der vielfältigen Möglichkeiten sehr positiv entgegen: „Für uns ist es wichtig, mit unserem vielseitigen Produktportfolio neue, vielversprechende Kundenkreise erreichen zu können. Dies wird nun durch die Zusammenarbeit mit der Infinigate Deutschland GmbH möglich, die seit über 20 Jahren ein starker Partner im Channel ist und gerade im IT-Security-Bereich umfassende Expertise vorweisen kann.“

Andreas Bechtold, Geschäftsführer der Infinigate Deutschland GmbH, kommentiert: „Die Gewährleistung sicherer und zuverlässiger Bereitstellung von Anwendungen über die Cloud ist für Unternehmen inzwischen ein entscheidender Erfolgsfaktor. Wir freuen uns, mit A10 Networks einen etablierten Hersteller ins Portfolio nehmen zu können, der für Carrier, Service Provider und Unternehmen die hierzu relevanten Basistechnologien von Application Delivery/Server Load Balancing, IPv6 Migration, DDoS-Schutz sowie SSL Inspection zur Verfügung stellt.“