Infinigate schließt Distributionsvertrag für die DACH-Region mit Check Point Software

Infinigate und Check Point® Software Technologies Ltd. (NASDAQ: CHKP), ein weltweit führender Anbieter von Cyber- Sicherheitslösungen, bauen ab sofort ihre Partnerschaft in Deutschland aus. Der Distributor zeichnet den Sicherheitsspezialisten darüber hinaus auch für die Regionen Österreich und Schweiz.

Peter Wilkens, Head of Channel Deutschland bei Check Point, begründet die neue Zusammenarbeit: „Unser strategischer Fokus bei Check Point liegt besonders auf neuen Technologien, der weiteren Stärkung und dem Ausbau unseres Partnergeschäftes und der Gewinnung neuer Endkunden. Darum haben wir uns dazu entschieden, die Infinigate als Value Added Distributor in Deutschland zu zeichnen. Wir versprechen uns davon, neue Partnerschaften innerhalb unseres deutschen Partnernetzwerkes zu schließen.“  

„Mit Check Point zeichnen wir in Deutschland einen sehr etablierten und weltweit technologisch führenden Hersteller, der das Infinigate-Portfolio besonders im Enterprise-Umfeld perfekt ergänzt. Mit der Erweiterung des Gruppenvertrages auf diese Region vertreibt die Infinigate-Gruppe nun das Check Point-Portfolio in insgesamt acht europäischen Ländern,“ erklärt Andreas Bechtold, Geschäftsführer der Infinigate Deutschland GmbH, und weiter: „Check Point ist ein sehr innovativer Security-Vollsortimenter, der Endkunden durch seinen ganzheitlichen Security-Ansatz eine problemlose Konsolidierung ihrer Sicherheitsinfrastruktur ermöglicht. Dank neuartiger State of the Art-Technologien, wie Infinity, Dome9 und Sandblast können Kunden sicherstellen, dass alle Bereiche des Unternehmens, vom Perimeter über den Endpoint bis hin zur Cloud, optimal geschützt sind.“

 

Die für Deutschland ab sofort geltende Partnerschaft möchten die beiden Unternehmen nutzen, um die Welt erneut ein Stück sicherer zu gestalten: „Gemeinsam wollen wir neue Value Added Reseller und System-Integratoren begeistern, um zusätzliche Kunden-Segmente zu erschließen und die Cybersicherheit mit unseren Lösungen erhöhen“, führt Peter Wilkens aus: „Wir suchen Partner, die unser komplettes Portfolio im Sinne einer ganzheitlichen, kompletten Security wie mit unserer Infinity Total Protection anbieten.“