SEPPmail Certified System Engineer

Certification Training

Key Facts

Datum

02.12.2020

Zeit

09:00–17:00 Uhr

Ort

Infinigate Österreich GmbH
Hirschstettner Straße 19, Gebäude I / 4 Stk., 1220 Wien, Österreich

Preis

€ 795,00 zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnr.

7713

Anmeldung

Jetzt anmelden

Trainingszeiten: Das Training beginnt um 9 Uhr und endet gegen 17 Uhr.

 

Zielgruppe

  • System Engineers
  • Exchange Administratoren

 

Ziele

  • Verschlüsselungstechniken von E-Mails
  • Kompetente Beratung in E-Mail-Verschlüsselung
  • Planung, Inbetriebnahme und Verwaltung der SEPPmail Verschlüsselungslösung

 

Inhalte

  • Grundlagen der E-Mail-Verschlüsselung mit S/MIME und OpenPGP
  • Unterschiede zwischen Signatur und Verschlüsselung
  • Vergleich der Verschlüsselung am Client und am Gateway
  • SEPPmail-Technologie
  • Aufbau der SEPPmail-Appliances
  • Inbetriebnahme der SEPPmail-Appliance
  • Programmierung der Rule Engine
  • Logging und Reporting

 

Voraussetzungen / Empfehlungen

Um den Trainingserfolg für Sie bestmöglich sicherzustellen, sind nachfolgend beschriebene Kenntnisse die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Abschluss des Trainings:

  • Kenntnisse aktueller Standards der Security Branche
  • Kenntnisse der Funktionsweise von Mailsystemen

 

Zertifizierung

Um den SEPPmail Certified System Engineer erfolgreich abzuschließen, muss jeder Teilnehmer eine Prüfung ablegen und bestehen.

 

Weitere Informationen

Getränke, Pausensnacks und Mittagessen sind im Preis inkludiert.

Sollten Sie noch Fragen zu den Trainingsinhalten, Voraussetzungen etc. haben, können Sie sich gerne per Email an akademie@remove-this.infinigate.de wenden. (Artikel-Nr. INF-TR-SEPP-SCSE)

 

Veranstalter

Infinigate Deutschland GmbH
Infinigate Österreich

Freie Plätze

genug

Andere Termine für diese Veranstaltung

Kategorie Titel Datum Ort Preis Freie Plätze
SEPPmail Certified System Engineer
    
07.10.2020
Wien
SEPPmail Certified System Engineer
    
10.11.2020
40476 Düsseldorf

Zur Übersicht